Historie Klinkhammer Halle

Als selbständige Firma innerhalb der Klinkhammer Group kann Klinkhammer Halle auf die Erfahrungen von mittlerweile 45 Jahren Unternehmertum zurückgreifen und hat im Bereich Wartung und Montage von Förderanlagen sowie Blechverarbeitung eine hohe Kompetenz aufgebaut. Bei Engpässen hilft man sich mit Spezialisten gegenseitig aus.

Vom Stahl- und Montagebau zur Laserschneidetchnik

Adolf Klinkhammer, Gründer der Klinkhammer Förderanlagen, Stahl und Montagebau GmbH in Halle:
"Schon kurz nach der Wende hatten wir Kontakt zu der damaligen Firma TULOG in Halle, die für uns technischen Stahlbau ausführte. 1993 entschlossen wir uns dann, die Chance zu ergreifen, den Standort in den Bereichen Stahlbaufertigung, Montage, Service und Wartung von Fördertechnikanlagen für unsere Kunden weiter auszubauen. Letztendlich liegt Klinkhammer Halle in absoluter zentraler Lage in Deutschland."

Fertigung von Fördertechnik und Blechteilen
Während das Stammhaus in Nürnberg die komplette Intralogistik und Software für Logistikzentren liefert, baute Klinkhammer Halle erst spezielle Fördertechnik für den innerbetrieblichen Transport, unter anderem für AWDpharma, Duravit, Halberg Guß, KATHI, Maggie, Saale Obst, Wago und Wurzener Nahrungsmittel und konzentrierte sich immer mehr auf die Verarbeitung von Blech.

CNC-Laserzuschnitte, Form- und Oberflächenverarbeitung
Mittlerweile ist das Zuschneiden von Blech mittels Laser die Basis für das Hauptgeschäft. Erweitert wird das Portfolio durch die Weiterverarbeitung.

Baugruppenfertigung
Baugruppen, die ganz oder auch nur zum Teil aus Laserzuschnitten bestehen, inkl. Arbeiten wie Kanten, Schweißen und der Zusammenbau, sind hierbei in den Vordergrund gerückt. Das Ziel von Klinkhammer Halle ist immer, die Kunden bei Einkauf und Fertigung zu entlasten, so dass diese sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

Firmengruppe - Ein starkes Team

Die Klinkhammer Group gliedert sich in vier Unternehmen auf.

Während die Klinkhammer Intralogistics GmbH der Intralogistik-Spezialist in der Gruppe ist, konzentriert sich die Klinkhammer Stahl- und Montagebau GmbH auf die Laserschneidtechnik. Mit der AK warehouse solutions GmbH, unserem Software-Entwicklungshaus halten wir unser Lagerverwaltungssystem up to date und fit für die Zukunft. Die Klinkhammer Immobilien GmbH & Co. KG sorgt dafür, Immobilien der Klinkhammer Group zu entwickeln, aufzuwerten und zu vermieten.

Teilen: